Theologiestudent Karl Prüßmann, Pfingsten 1915

Zu Pfingsten 1915 sendet Theologiestudent Karl Prüßmann der Theologischen Schule Bethel eine Grußkarte von der Westfront.

Feldpostkarte an Pastor Samuel Jaeger in Bethel

P1100916

P1100915

Donnerstag, den 20. Mai 15.

Ihnen sowie allen bekannten dortigen Lehrern und Studenten aus Frankreichs Schützengraben frohe, klingende Pfingstgrüße
Ihr dankbarer
Karl Prüßmann

Quelle: LkA EKvW Bestand 13.99 (Kirchliche Hochschule Bethel), Nr. 1250/1

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s