Aus dem Kriegstagebuch von Pfarrer Hartmann (Rödinghausen), 4.5.1916

Hannas Geburtstag. Wundervolles Maiwetter nach einem Nachtregen. – es heißt Frau Koring habe Roggen versteckt & sei angezeigt in Dünne hat ein Bauer 38 Ctr verheimlicht. H[än]dler Scholle soll Höchstpreis für Speck überschritten haben. Die Leute erkennen ihr Unrecht nicht. Pred[igt] gearb[eitet]. – Nachmitt[ags] kommen Annchen und [?] Frl. Meyer aus Oldf. z[um] Geburtstag. Abends Gang nach Ostkilver zu Meyer. Runkelsamen.

Aus dem Kriegstagebuch von Pfarrer Ernst Hartmann, Kirchengemeinde Rödinghausen, S. 86/04.05.1916

Signatur: LkA EKvW Best. 4.31 Abt. B HS 2 (Quelle); LkA EKvW W 15193 (Transkription)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s