Foto „Kriegszug Warburg – Altenbeken – Paris“, 20.8.1914

001_0000

„Kriegszug Warburg – Altenbeken – Paris“, 20.8.1914 (Foto: Kreisarchiv Paderborn/ Heinrich Müller)

Im Sommer 1914 erwarteten die meisten Deutschen, dass der Krieg innerhalb weniger Wochen siegreich beendet sein würde. Als sich das Eisenbahn-Personal am 20. August 1914 vor dem „Kriegszug Warburg – Altenbeken – Paris“ fotografieren ließ, waren die deutschen Aufmarschpläne aber bereits ins Stocken geraten.

(Wilhelm Grabe, Kreisarchiv Paderborn)

Advertisements